+49 (0) 8671 8854-0
Tuchmacherstr. 12a · 84524 Neuötting

KV-ConnecteArztbrief

WBM_KVzert



Sie haben Interesse an diesem Produkt ?
Gerne stehen Ihre Ansprechpartner per Telefon 08671 88 54 0 oder Kontaktformular für Ihre Fragen zur Verfügung
Ihre Ansprechpartner sind:
Hans Baumgartner / Josef Spannbrucker

KV-Connect eArztbrief via KV-SafeNet


Tauschen Sie KV-Connect eArztbriefe via KV-SafeNet mit Ihren Kollegen

Der eArztbrief via KV-Connect enthält Patienteninformationen wie Name, Geburtsdatum und Adresse, außerdem können sämtliche Diagnosen sowie Angaben zur Medikation eingetragen werden. Für die Sicherheit bei KV-Connect sorgt die verschlüsselte Übertragung via KV-SafeNet.

Einheitlicher Standard

Ein großer Vorteil des eArztbriefes via KV-Connect ist, dass dieser praktisch von jedem Kollegen, unabhängig von seiner Praxissoftware, eingesetzt werden kann. Damit Sie einen Überblick darüber haben, welche Kollegen am KV-Connect-Standard teilnehmen, ist das „KV-Connect-Adressverzeichnis“ der KV Telematik GmbH in x.comcenter integriert. Hier finden Sie die Kontaktdaten der Kollegen, mit denen ein eArztbrief-Austausch potenziell möglich sein könnte.

Einfache Zuordnung zum Patienten

Ein weiteres Highlight des eArztbriefes ist die einfache Zuordnung der eArztbriefnachricht zu einem Patienten. So können Sie den eArztbrief schnell und einfach ins Krankenblatt übernehmen.

Sicher

Der Onlineversand des KV-Connect eArztbriefes ist sicher, da er ausschließlich über die gesicherte KV-Connect Verbindung innerhalb von KV-SafeNet übermittelt wird.

Finanzielle Förderung

Der Gesetzentwurf für das eHealth Gesetz sieht eine finanzielle Förderung elektronischer Arztbriefe vor. Der KV-Connect eArztbrief wird von der KV Telematik GmbH sowie der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) positiv hervorgehoben.*

Der KV-Connect eArztbrief via KV-SafeNet bietet eine schnelle, sichere und weitergehende Übermittlung qualitativ aussagekräftiger Informationen bis hin zu bewegten Bildsequenzen. Der Einsatz des eArztbriefes erhöht sowohl die Sicherheit als auch die Wirtschaftlichkeit in der medizinischen Versorgung.